Kurse

Veröffentlicht am von
Der Verein Zürcher Bienenfreunde führt regelmässig Grundkurse in Bienenhaltung durch. Für eine Teilnahme reichen Freude und Interesse an der Imkerei als Voraussetzung. Die Kursdauer beträgt zwei Jahre. Während der Bienensaison, vom März bis Oktober, finden je neun Lektionen à drei Stunden statt. Der Kurs ist sehr praxisorientiert, im ersten Jahr gilt vorallem: Zuhören und Vertrautheit mit den Bienen erlangen. Ist das Interesse endgültig geweckt, kann im zweiten Jahr daran gedacht werden, eine eigene Imkerei aufzubauen. Dabei kann die Hilfe des Vereins in Anspruch genommen werden.

 

Als Unterlagen für den Grundkurs dienen folgende Werke:

    • Das Schweizerische Bienenbuch (obligatorisch)
    • Ausbildungsordner Imkergrundkurs von BienenSchweiz (obligatorisch)
    • M. Lehnherr: Imkerbuch, Fr. 35.- (fakultativ)

Das Kursgeld beträgt Fr. 950.- für die beiden Jahre, inkl. den Kosten für die beiden obligatorischen Kursunterlagen von Fr. 295.-.

Die Schweizerische Bienenzeitung kann für das erste Jahr gratis bezogen werden, nachher gilt der Abopreis von Fr. 60.-. Die Vereinsmitgliedschaft ist im ersten Jahr gratis, im zweiten Jahr dann Fr. 50.-.

Alle Kurse des Vereins der Zürcher Bienenfreunde finden im vereinseigenen Lehrbienenstand in Witikon statt (Wegbeschreibung Lehrbienenstand).  Der Bienenstand befindet sich am Segetenweg 31 in 8053 Zürich (Lageplan).

Kurs
Jahr
Anzahl
Kurstage
Datum
Uhrzeit
KostenBemerkungen
Status
Kontakt
Grundkurs
2021 /2022
18 Halbtage verteilt
auf 2 Jahre (jeweils
Samstag Vormittag)
Nach Vereinbarung760.-
total
Ausgebucht Bettina Sacchi
Schnupperkurs
1/ 2021
1/2 Tag17. April 2021
13.30 - 17.00
50.-Ausgebucht Bettina Sacchi

Schnupperkurs
2 / 2021
1/2 Tag14. August 2021
13.30 - 17.00
50.-Ausgebucht Bettina Sacchi

Imkerkurs light
2021
5 Halbtage
s. Programm
Siehe Programm250.-Freie Plätze Bettina Sacchi

Grundkurs
2020 /2021
18 Halbtage verteilt
auf 2 Jahre (jeweils
Samstag Vormittag)
Nach Vereinbarung760.-
total
Ausgebucht Bettina Sacchi